Joghurt-Beeren-Eis am Stiel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Joghurt-Beeren-Eis am StielDurchschnittliche Bewertung: 41534

Joghurt-Beeren-Eis am Stiel

Joghurt-Beeren-Eis am Stiel
30 min.
Zubereitung
4 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Eisförmchen; à ca. 250 ml Inhalt
400 g frische Himbeeren
2 EL Zitronensaft
300 g Joghurt
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
200 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Himbeeren verlesen. Die Hälfte mit dem Zitronensaft fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Den Joghurt mit dem Puderzucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Etwa 1/3 der Creme mit der Hälfte vom Himbeermark verrühren und genauso wie das Himbeermark abgedeckt kalt stellen. Unter die restliche Creme vorsichtig die ganzen Himbeeren ziehen und in die Eisförmchen füllen. Im Gefrierfach etwa 1 Stunde anfrieren lassen. Das Himbeermark darauf füllen und weitere ca. 30 Minuten frieren. Die Himbeercreme darauf streichen, je einen Holzstiel einstecken und weitere ca. 2 Stunden völlig frieren lassen.
2
Etwa 5 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen und aus den Förmchen stürzen.