Kaffee-Creme caramel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaffee-Creme caramelDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Kaffee-Creme caramel

Rezept: Kaffee-Creme caramel
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für
90 g Zucker
2 Eigelbe
3 Eier
250 ml Milch
250 ml Kaffee
Jetzt zuschlagen!2 cl Orangenlikör
Für den Karamellspiegel
100 g Zucker
1 EL Wasser
Ausserdem
6 Portionsformen à 160 ml Inhalt
Öl für die Förmchen
Minze zum Garnieren
2 Mangos
Apfelsaft
6 Physalis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Zucker mit dem Ei und den Eigelben gut verrühren aber nicht schaumig schlagen. Milch mit dem Kaffee aufkochen, und nach und nach unter Rühren in die Eimasse rühren.
2
Zucker mit Wasser in einem kleinen Topf köcheln lassen, bis der Zucker goldbraun ist. Sofort in die ganz leicht geölten Förmchen ca. 3 mm hoch einfüllen.
3
Eiermilch durch ein Sieb gießen, Orangenlikör einrühren und in die Förmchen füllen. Eine grosse Auflaufform ca. 2 cm hoch mit heissem Wasser füllen, Förmchen hineinstellen und bei 180 Grad in 30 Minuten stocken lassen. Kaffeecreme auskühlen lassen. Zum Servieren mit einem spitzen Messer den Rand lösen und auf Teller stürzen.
4
Mangosauce: Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und mit etwas Apfelsaft schaumig pürieren.
5
Mit Mangospalten, Fruchtsauce und Physalis anrichten. servieren.

Schlagwörter