Kohlrabi mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohlrabi mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Kohlrabi mit Füllung

Kohlrabi mit Füllung
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kohlrabi
1 Schalotte
300 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g mehligkochende Kartoffeln
2 EL Butter
150 ml
100 ml Schlagsahne
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kohlrabi schälen, die Unterseite glatt abschneiden, das junge Grün fein hacken und die Kohlrabi mit einem Teelöffel oder Kugelausstecher aushöhlen und etwa 10 Minuten dämpfen, abschrecken und trocken tupfen. Das ausgehöhlte Fleisch fein würfeln. Die Schalotte schälen, fein würfeln und mit dem Kohlrabigrün unter das Hackfleisch mengen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in die Kohlrabi füllen.
2
Die Kartoffeln schälen und sehr klein würfeln. Zusammen mit den Kohlrabiwürfeln kurz farblos in heißer Butter anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Die Sahne zufügen und aufkochen lassen. Salzen, pfeffern und die gefüllten Kohlrabi hinein stellen. Zugedeckt 15-20 Minuten leise gar köcheln lassen.
3
Die gegarten Kohlrabi aus der Sauce nehmen und auf kleine Teller setzen. Die Gemüsesauce nach Bedarf noch etwas einköcheln lassen, abschmecken und um die Kohlrabi herum angießen.
4
Mit Petersilie bestreut servieren.