Koteletts mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Koteletts mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Koteletts mit Gemüse

Koteletts mit Gemüse
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Schweinekoteletts
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL Zitronensaft
1 Rosmarinzweig abgezupfte und grob gehackte Blättchen
75 ml trockener Weißwein
50 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikaschote Je 1 rote, gelbe und grüne
6 Perlzwiebeln oder sehr kleine Zwiebeln
150 g kleine Waldpilz
Saucenbinder
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Vom Rosmarin die Nadeln abzupfen und fein hacken.
2
2 EL Olivenöl, Rosmarin, Salz und Pfeffer vermischen, die Koteletts damit einstreichen und ca. 30 Min. ziehen lassen.
3
Paprikaschoten waschen, trocken tupfen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Die Perlzwiebeln schälen und halbieren. Die Pilze putzen.
4
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Koteletts kurz und kräftig anbraten, herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm halten.
5
1 EL Öl in die Pfanne geben, Paprika, Perlzwiebeln und Pilze hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten, sie sollen knackig bleiben und nur leicht Farbe nehmen! Das Gemüse aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
6
Die Pfanne mit Wein und Brühe ablöschen, den Bratansatz lösen, abschmecken, durch ein Sieb passieren und die Sauce anschließend nach geschmack mit Saucenbinder binden.
7
Die Koteletts mit dem ausgetretenem Fleischsaft zurück in die Sauce geben, ggf. nachsalzen und noch 5 Minuten in der Sauce ziehen lassen. Mit dem Gemüse und der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.