Lammschulter-Curry auf Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammschulter-Curry auf ReisDurchschnittliche Bewertung: 41530

Lammschulter-Curry auf Reis

Lammschulter-Curry auf Reis
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und mit Ingwer mischen. Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, Kardamom, Zimt und Lorbeer kurz anschwitzen, das Fleisch portionsweise darin anbraten. Angebratenes Fleisch herausnehmen.
2
Zwiebeln im Öl anbraten, Knoblauch-Ingwer-Mischung zugeben und kurz mitbraten. Sternanis, Cumin, Koriander, Cayennepfeffer und Paprika einrühren, Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Das Fleisch wieder zugeben, salzen, 100 ml Wasser und Die Fleischbrühe einrühren, aufkochen und ca. 1 Std. leise köcheln lassen. Nach ca. 30 Min. die Kokosmilch und evtl.. noch etwas Wasser (falls nötig) aufgießen. Wenn das Fleisch schön weich ist das Curry gut abschmecken. Mit der, nach Packungsaufschrift gegarten, Wildreismischung auf Tellern anrichten und servieren.