Linsen-Gemüse-Salat mit Kresse und Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-Gemüse-Salat mit Kresse und ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Linsen-Gemüse-Salat mit Kresse und Ziegenkäse

Rezept: Linsen-Gemüse-Salat mit Kresse und Ziegenkäse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Linsen in reichlich Salzwasser 15-20 Min. kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, schräg in Ringe schneiden und in Butter andünsten. Den Knoblauch abziehen,, fein hacken und unter die Frühlingszwiebeln geben, kurz mit andünsten, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Den Ziegenkäse abtropfen und in Würfel schneiden. Tomaten, Linsen, Frühlingszwiebelmischung und Ziegenkäse miteinander vermengen, mit Öl und Essig marinieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kresse waschen, trocken schütteln und mit einer Schere abschneiden. Den Salat auf Schälen verteilen, mit Kresse garniert und gerösteten Brotscheiben servieren.
2
Für die gerösteten Brotscheiben Baguettescheiben mit wenig Öl einpinseln und im Ofen bei 180-200°C goldgelb backen.