Marinierte Hähnchenspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte HähnchenspießeDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Marinierte Hähnchenspieße

Marinierte Hähnchenspieße
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für die Hähnchen-Spieße
1 kg Hähnchenbrustfilet
Hier online bestellen3 EL Sesamöl
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
1 TL Currypulver
2 EL Limettensaft
1 TL brauner Zucker
1 TL mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
Salz
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Hähnchenspieße die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken.

2

Das Öl mit der Sojasauce, dem Ingwer, Curry, Limettensaft, Zucker, Senf und Pfeffer verrühren. Die Chilistücke unterrühren. Das Hähnchenfleisch unter die Marinade mischen und abgedeckt im Kühlschrank etwa 1 Stunde ziehen lassen.

3

Den Grill anheizen. Das marinierte Fleisch auf vier Holzspieße stecken und die Spieße auf dem Grill auf jeder Seite 4-5 Minuten grillen. Mit Petersilie bestreut servieren.