Medaillons vom Hirsch mit nussiger Kräuterhaube und Traubensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Medaillons vom Hirsch mit nussiger Kräuterhaube und Traubensoße

Medaillons vom Hirsch mit nussiger Kräuterhaube und Traubensoße
45 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Kruste
30 g Walnusskerne
Pitazienkerne online kaufen30 g Pistazienkerne
100 g Weißbrot vom Vortag, ohne Rinde
50 weiche Butter
1 Eigelb
50 g gemischte, gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Rosmarin, Thymian)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
8 Hirschmedaillons à 80 g
2 zerstoßene Wacholderbeeren
2 EL Butterschmalz
5 EL Grappa
250 ml Wildfond
10 blaue, kernlose Weintrauben halbiert
Kräuter für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofengrill vorheizen. Für die Kruste, die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Das geriebene Weißbrot mit den Kräutern vermengen und mit weicher Butter und Eigelb gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.

2
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mit zerstoßenem Wacholder, Salz und Pfeffer einreiben. In heißem Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten. Herausnehmen und mit der Kräuter-Nussbutter belegen. Den Bratensatz mit Grappa ablöschen, den Fond angießen und einreduzieren lassen.
3

Die Trauben in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hirschmedaillons unter dem vorgeheizten Grill goldbraun gratinieren. Jeweils 2 Medaillons auf vorgewärmten Tellern mit der Weintraubensoße anrichten. Mit Kräutern garniert servieren. Nach Belieben mit kleinen Kartoffelknödelchen servieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages