Melonenkaltschale mit Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonenkaltschale mit MinzeDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Melonenkaltschale mit Minze

Melonenkaltschale mit Minze
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Galiamelone à ca. 800 g
120 ml Orangensaft
120 ml trockener Weißwein
flüssiger Honig bei Bedarf
200 g Melonenkugel bunt, Wassermelone, Cantaloup- und Honigmelone
Pfefferminzblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Melonen halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen, schälen und das Fruchtfleisch grob zerkleinern. In einen Mixer fein pürieren und mit dem Orangensaft und dem Wein verrühren und bei Bedarf mit Honig süßen.

2

Für ca. 2 Stunden im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. In Suppenschalen anrichten, die Melonenkugeln darüber streuen und mit der Minze garniert auf gestoßenem Eis servieren.