Muscheln mit Mandel-Paprika-Kruste Überbacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muscheln mit Mandel-Paprika-Kruste ÜberbackenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Muscheln mit Mandel-Paprika-Kruste Überbacken

Muscheln mit Mandel-Paprika-Kruste Überbacken
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Muscheln abbürsten und unter fließendem Wasser waschen. In leicht gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten garen, bis sie sich öffnen. Geschlossene Muscheln wegwerfen.
2
Von den gegarten Muscheln die oberen Schalenteile entfernen, die unteren Schalen mit dem Muschelfleisch nebeneinander in eine feuerfeste Form legen.
3
Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Mit den Mandeln, den Gewürzen, dem Öl und der Petersilie mischen.
4
Die Muscheln mit der Mandelmasse belegen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C goldbraun gratinieren.
Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages