Nudeln mit Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Nudeln mit Thunfisch

Nudeln mit Thunfisch
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Spaghetti
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Schlagsahne
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Schuss Weißwein
125 g Thunfisch (Dose)
1 EL Kapern
1 EL Crème fraîche
1 Schalotte gewürfelt
1 Knoblauchzehe klein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenabrieb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spaghetti nach Packungsangabe al dente kochen.
2
Schalottenwürfel und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen, abgetropften Thunfisch zugeben, mit Weißwein ablöschen und verdampfen lassen. Sahne und Gemüsebrühe angießen und sämig einreduzieren lassen. Zum Schluss gewaschene Kapern und Creme fraiche unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Spaghetti kurz abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Soße darüber geben und mit ein wenig Zitronenabrieb verfeinert servieren.