Pflaumenkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
PflaumenkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 3.81541

Pflaumenkonfitüre

Pflaumenkonfitüre
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Gläser à 280 ml
1 kg Pflaumen rot, reif
1 kg Gelierzucker 1:1
25 ml Pflaumenwein oder Pflaumensaft
1 kleine Zitrone ausgepresst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pflaumen entsteinen, die Hälfte pürieren, den Rest in kleine Stücke schneiden. Zitronensaft und Gelierzucker zugeben, alles gut vermengen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Unter Rühren langsam zum Kochen bringen, 4 Min sprudeln kochen.

2

Gelierprobe machen und bis zum Rang in gut gespülte Gläser füllen. Verschließen und für 10 Min. auf den Kopf stellen. Umdrehen, auskühlen lassen und auf Butter- oder Weichkäsebrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Gläser mit Inhalt, Herstellungsdatum und Zuckerart beschriften.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nehmen Sie alternativ Pflaumensaft. Wir haben das Rezept dahingehend verändert und auch die Menge etwas reduziert.