Pistazien-Koriander-Joghurt mit Granatapfelkernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pistazien-Koriander-Joghurt mit GranatapfelkernenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Pistazien-Koriander-Joghurt mit Granatapfelkernen

Pistazien-Koriander-Joghurt mit Granatapfelkernen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Pistazien hacken, mit den Granatapfelkernen in eine Schüssel geben. Die Sultaninen in eine Schüssel geben und mit 50 ml kochendem Wasser übergießen. Es sollte etwa 30 Minuten ziehen, danach abtropfen und mit Küchentüchern trocken tupfen. Anschließend fein hacken.

2

Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen und grob hacken. Den Joghurt mit den restlichen Zutaten vermengen und die Gewürze hinzu geben. Das Ganze gut kühlen, in eine Schüssel füllen und servieren.

Top-Deals des Tages
Goldbuch Babyalbum Fou Fou Dou, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Leinen mit Applikation, Blau, 15597
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Cashmere-Feeling, 220 x 240 cm, Sand, 40024-70-2040
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Spiralalbum, 20x20 cm, 40 Seiten chamois, Linum, Blau, 12916
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages