Pochierter Lachssteak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pochierter LachssteakDurchschnittliche Bewertung: 4154

Pochierter Lachssteak

Rezept: Pochierter Lachssteak
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lachssteaks à 250-300 g, mit Haut
60 g Butter flüssig
200 ml Weißwein trocken
6 kleine Pfefferkörner
1 Zweig Estragon
1 Zitrone
800 g kleine Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer
1 Bund Sauerampfer
Weißer Balasmico Essig zum Beträufeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen, gegebenenfalls halbieren und mit der Schnittfläche nach unten auf ein geölter; gesalzen und gepfeffertes Backblech geben. Im Ofen bei 200°C ca. 25-30 Min. backen. Den Sauerampfer waschen, verlesen und trocken schütteln.
2
Die Zitrone waschen; in Stücke schneiden, etwas auspressen. Zusammen mit dem Lachs in eine großen beschichteten Pfanne geben, Butter, Wein, Meersalz, Pfefferkörnern und Estragon zufügen. Erhitzen und abgedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Fisch mit einem Schaumlöffel vorsichtig aus dem Sud heben. Den Sud sieben und auffangen.
3
Den Fisch zusammen mit den Kartoffeln und dem Sauerampfer auf vorgewärmten Tellern anrichten. Den Fisch salzen; Pfeffern und mit etwas Öl beträufeln, etwas Sud dazu geben. Den Sauerampfer mit Balsamico beträufeln.
4
Sofort, hieß servieren.