Rehsteaks auf Linsen mit Speck dazu Apfelstücke und Preiselbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehsteaks auf Linsen mit Speck dazu Apfelstücke und PreiselbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Rehsteaks auf Linsen mit Speck dazu Apfelstücke und Preiselbeeren

Rehsteaks auf Linsen mit Speck dazu Apfelstücke und Preiselbeeren
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Linsen
500 g ausgelöster Rehkarree
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 Möhren
150 g Speck
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
14 Lorbeerblätter
600 ml Gemüsebrühe
50 ml dunkler Balsamico
Salz
Pfeffer aus der Mügle
1 EL getrockneter Majoran
1 Apfel
20 g Butter
1 EL Öl zum Braten
1 EL Butter zum Braten
1 Zweig Thymian
1 Zweig Rosmarin
100 ml Rotwein
1 EL gehackte Petersilie
2 EL Preiselbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180 °C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Linsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Den Rehrücken parieren ( von Sehnen befreien), in gleichgroße Stücke schneiden und leicht platt drücken. Den Knoblauch, die Zwiebel und die Karotten schälen und in feine Würfel schneiden. Den Speck ebenfalls in feine Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen, den Speck und die Gemüsewürfel zugeben und ca. 2 Minuten anschwitzen. Die eingeweichten Linsen und das Lorbeerblatt zugeben, kurz mitschwitzen und mit ein wenig Brühe ablöschen. 20-25 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder mit Brühe aufgießen und verdampfen lassen, bis die Linsen gar sind. Zum Schluss mit Balsamico, Pfeffer, Salz und Majoran würzen und abschmecken. Den Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. In heißer Butter 2-4 Minuten andünsten. Die Rehsteaks salzen und pfeffern. In einer backofenfesten Pfanne in Öl und Butter mit den Thymian- und Rosmarinzweigen kurz anbraten. In den vorgeheizten Backofen geben und in ca. 6-8 Minuten fertigt braten. Die Steaks sollten innen noch rosa sein. Die Steaks aus der Pfanne nehmen. Den Bratensatz mit Rotwein ablöschen, kurz einkochen, dann abseihen, abschmecken und die Steaks damit beträufeln. Vor dem Anrichten gehackte Petersilie unter die Linsen mischen. Die Steaks auf den Specklinsen anrichten und mit Apfelspalten und Preiselbeeren garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages