Rote Grütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote GrützeDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Rote Grütze

Rezept: Rote Grütze
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g rote Johannisbeeren
250 g Himbeeren
½ l Kirschsaft
200 g Zucker
400 g entsteinte Sauerkirschen gehackt
Jetzt kaufen!60 g Speisestärke
4 cl Kirschlikör nach Belieben
400 ml Vanillesauce
50 g weiße Schokoladenraspel
Kirschsaft zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Johannisbeeren und Himbeeren waschen, trocken tupfen und die Johannisbeeren von den Rispen streifen. Mit Kirschsaft in einen Topf geben, 5 Minuten köcheln lassen und durch ein Sieb streichen, dabei den Saft auffangen. Den Saft mit Zucker zum Kochen bringen und die gehackten Sauerkirschen zufügen. Die Stärke mit 100 ml Wasser glatt rühren, unter die Grütze mischen und einmal aufkochen lassen, Kirschlikör einrühren. Die Grütze zu 3/4 in kleine Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
2
Mit Schokolade, Kirschen und je 1-2 EL Vanillesoße garniert servieren. Die restliche Soße getrennt dazu reichen.