Saftiges Gulasch mit Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saftiges Gulasch mit ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Saftiges Gulasch mit Zwiebeln

Saftiges Gulasch mit Zwiebeln
45 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg gemischtes Gulasch Schweinefleisch und Rindfleisch aus der Schulter
700 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
60 g Schweineschmalz
3 EL edelsüßes Paprikapulver
1 EL Tomatenmark
400 ml trockener Rotwein
1 l Fleischbrühe
1 TL Kümmelsamen
2 Lorbeerblätter
2 TL getrockneter Majoran
1 TL getrockneter Rosmarin
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, trockentupfen, parieren und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen. In einem Bräter das Butterschmalz erhitzen, das Fleisch nach und nach scharf anbraten und mit dem Paprikapulver bestreuen. Herausnehmen, beiseite stellen und die Zwiebel in das Bratenfett geben.

2

Den Knoblauch dazupressen, kurz anschwitzen, das Tomatenmark zugeben, etwas Farbe nehmen lassen und mit der Hälfte des Weins ablöschen. Diesen vollständig einreduzieren lassen und den restlichen Wein sowie die Brühe angießen.

3

Die Gewürze, Kräuter und das Fleisch zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und 1-1 1/2 Stunden bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Erneut abschmecken und in Suppenschalen angerichtet servieren.