Salat mit Räucherforelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit RäucherforelleDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Salat mit Räucherforelle

Salat mit Räucherforelle
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Frühlingszwiebeln
300 g Cocktailtomate
500 g Forellenfilet geräuchert
150 g Kartoffelchip leicht gesalzen
Für die Salatsoße
50 ml
2 EL passierte Tomaten Dose
6 EL weißer Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Forellenfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Die Cocktailtomaten waschen, trocken tupfen und vierteln.

2

Die Chips mit den Forellenwürfeln und Tomatenspalten vermengen und auf 4 Schälchen verteilen. Alle Zutaten für die Salatsoße miteinander vermengen, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und mit den Frühlingszwiebeln bestreut servieren.