Salat mit Shrimps, Croutons und Vinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Shrimps, Croutons und VinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 41524

Salat mit Shrimps, Croutons und Vinaigrette

Rezept: Salat mit Shrimps, Croutons und Vinaigrette
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
1 kleiner Kopfsalat
½ Bund Rucola
8 Blätter Sauerampfer
1 roter Chicorée
8 Radieschen
4 Scheiben Toastbrot
4 EL Butter
Salz
1 Spalt Galiamelone
4 getrocknete Tomaten
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
1 Zimtstange
12 Riesengarnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
Für das Dressing
100 g saure Sahne
100 ml Schlagsahne
1 EL mittelscharfer Senf
1 TL flüssiger Honig
Pfeffer aus der Mühle
Für die Garnitur
4 EL geröstete Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Salate waschen, trocken schleudern und zurecht zupfen. Die Radieschen waschen und in sehr feine Scheiben hobeln, mit dem Salat vermengen und auf 4 Tellern verteilen. Das Toastbrot enrinden, würfeln und in 2 EL zerlassener Butter knusprig, goldbraun braten. Herausnehmen, auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und leicht salzen.
2
Die Galiamelone schälen und in Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die restliche Butter schmelzen, die Tomaten, den Knoblauch und die Zimtstange zugeben. Die Garnelen waschen, trocken tupfen, in der Tomaten-Zimt-Butter anbraten und ca. 2-3 Minuten rundherum braten. Die Melonenstückchen zugeben und warm schwenken.
3
Alle Zutaten für das Dressing miteinander vermengen, gut abschmecken und in ein Kännchen füllen. Die Garnelen-Mischung zum Salat geben. Den Salat mit Croutons und Pinienkernen bestreut und mit etwas Dressing beträufelt servieren. Das restliche Dressing separat dazu reichen.