Smorrebrod-Häppchen mit Hering Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Smorrebrod-Häppchen mit HeringDurchschnittliche Bewertung: 41525

Smorrebrod-Häppchen mit Hering

Rezept: Smorrebrod-Häppchen mit Hering
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Bismarckheringe aus dem Glas
3 Scheiben dunkles Vollkornbrot
60 g Butter
1 Bund Dill
1 Gemüsezwiebel
4 Radieschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Heringe sehr gut abtropfen lassen und die Filets längs halbieren. Die Brotscheiben in 12 gleichgroße Quadrate schneiden. 1/2 Bund Dill fein hacken und mit der Butter verkneten. Die Brotwürfel mit der Butter bestreichen. Je ein paar Dillspitzen quer auf ein halbes Heringsfilet legen und aufrollen.

2

Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebelringe und Radieschen auf dem Brot verteilen die Fischröllchen mit einem Holzspieß darauf fixieren und servieren.