Tofu-Zucchini-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu-Zucchini-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3153

Tofu-Zucchini-Auflauf

Tofu-Zucchini-Auflauf
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Räuchertofu (weiche Sorte)
500 g Zucchini
250 g Dinkelnudel
300 g weiße Champignons
100 g grüne, gefüllte Oliven
2 Knoblauchzehen
1 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Mozzarella
4 Eigelbe
75 ml süße Sahne
75 g Crème fraîche
Olivenöl bei Amazon bestellen9 EL Olivenöl
1 gehäufter EL vollkorn Semmelbrösel (möglichst Dinkel)
Gemüseconsommé
1 gestr. TL Paprikapulver (scharf)
1 gestr. TL Paprikapulver (mild)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus 1 1/2 L Wasser und 3 gestrichenen EL Gemüseconsommé eine Brühe rühren. Die Nudeln in die sprudelnd kochende Brühe geben. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, abtropfen.

2

Die Champignons in Scheiben schneiden. In 2 EL Öl kurz und scharf anbraten. 300 g der Zucchini in Scheiben schneiden. In 2 EL Öl von beiden Seiten leicht anbraten. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. In 2 EL Öl hellbraun braten. Die Knoblauchzehen durch eine Presse geben. Am Schluss kurz mitbraten lassen. Würzen mit Gemüseconsommé.

3

Den Mozzarella in kleine Würfel teilen. 50 g der Oliven in Scheiben schneiden. Die Nudeln, 100 g von den Mozzarellawürfeln, die Olivenscheiben, die Champignons, die Zucchinischeiben und die Hälfte der gebratenen Zwiebeln vermischen. Alles würzen mit Gemüseconsommé und jeweils der Hälfte der beiden Paprikapulversorten. Die Sahne dazurühren. Eine Auflaufform mit 2 EL Öl ausfetten. Das Gemisch in die Auflaufform füllen.

4

Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Die restlichen 200 g Zucchini grob raspeln. Diese kurz in 1 EL Olivenöl von allen Seiten anbraten. Die restlichen Mozzarellawürfel, das Eigelb und die restlichen Zwiebeln zu Tofu und Zucchini geben. Die Crème fraîche und die Semmelbrösel einrühren. Die restlichen 50 g Oliven fein hacken und ebenfalls dazugeben. Die Farce mit dem restlichen Paprikapulver und Gemüseconsommé würzen. Alles auf den Nudelauflauf streichen. Im Ofen bei 180° C 60 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ein gemischter Salat mit Joghurt-Dill-Dressing.