Tomaten-Zucchini-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Tomaten-Zucchini-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.61556

Tomaten-Zucchini-Auflauf

Rezept: Tomaten-Zucchini-Auflauf

Tomaten-Zucchini-Auflauf - Zwei klassische mediterrane Gemüsesorten – vereint in einem köstlichen Auflauf.

350
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (56 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen, Tomaten in Scheiben schneiden.

2

Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

3

Den Emmentaler reiben.

4

Saure Sahne mit Eiern und geriebenem Emmentaler mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Eine Auflaufform mit Öl ausstreichen. Tomaten und Zucchini dachziegelartig einschichten und mit der Eiersahne übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten backen.

6

Thymian waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und 10 Minuten vor Ende der Garzeit über den Auflauf streuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sicher lecker, aber bestimmt wäre es besser, die Zucchini vorher anzubraten, sonst sind nach langen 30 min. Backzeit die Tomaten kompletter Matsch/Saft.