Trüffelpralinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TrüffelpralinenDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Trüffelpralinen

Trüffelpralinen
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Creme fraîche erhitzen und die zerbröckelte Schokolade darin auflösen, Cognac und Butter unterrühren, kühl stellen bis die Masse fest, aber nicht hart ist.
2
Eine große flache Schale ins Tiefkühlfach stellen.
3
Kakao, Zimt und geraspelte Schokolade je auf flache Teller verteilen.
4
Mit kühlen Händen kleine Kugeln aus der Schokoladenmasse formen, 1/3 in Kakao, 1/3 in Zimt und das übrige Drittel in geraspelter Schokolade wälzen und auf den geeisten Teller setzen. Die kalten Trüffel nach Belieben z. B. als Geschenk verpacken.
Top-Deals des Tages
139,00 €
Preis: 199,99 €
VON AMAZON
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
Läuft ab in:
68,40 €
Preis: 99,00 €
VON AMAZON
Atlanta Funk-Wanduhr Analog silberfarben 4297-9
Läuft ab in:
VON AMAZON
All-Clad 6211SS EURO Copper-Core Sauteuse konisch ohne Deckel, Französische Pfanne 0.9 L, 16.5 cm
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter