Knusprige Kroketten selber machen | EAT SMARTER
49
2
Drucken
2
Knusprige Kroketten selber machenDurchschnittliche Bewertung: 4.41549

Do it Yourself

Knusprige Kroketten selber machen

Kroketten selber machen

Mehr als nur eine simple Beilage: Kroketten machen jedes Gericht zum einem kulinarischen Highlight – erst Recht, wenn die Kartoffelspeise hausgemacht ist. Deswegen verraten wir Ihnen hier, wie Sie Kroketten selber machen können. Probieren Sie es einfach mal aus!

Ursprünglich stammen Kroketten aus Frankreich – der Name verrät es. Denn das französische Wort „croquer“ (knacken) stand dafür Pate. Das erste Rezept entstand jedoch in den Niederlanden. Unsere Nachbarn füllen die knusprige Beilage auch nicht nur mit zerstampften Kartoffeln, wie es bei uns der Fall ist. Dort gibt es auch Kroketten mit Fleisch- oder Käsefüllung. Selbst McDonald’s hat in den Niederlanden einen Krokettenburger, den „McKROKET“ im Angebot.

Heutzutage essen viele von uns jedoch nur die Tiefkühl-Variante, obwohl diese bei Weitem nicht so gut schmeckt wie selbstgemachte Kroketten. Damit sich das ändert, verraten wir Ihnen hier unser Rezept, um Kroketten selber zu machen. Das ist ganz einfach und Ihre Gäste werden es definitiv zu schätzen wissen!

Kroketten selber machen – das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 750 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Muskat
  • 2 Eigelbe
  • 30 g Mehl

Zum Panieren:

  • 2 Eiweiß
  • 1 EL Wasser
  • Semmelbrösel
  • Fett zum Frittieren

Zubereitungsschritte:

1. Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, als Salzkartoffeln in ca. 20 Minuten weich kochen, abdampfen lassen und heiß durchpressen. Die Kartoffeln sofort mit Eigelb, Salz und Muskat vermengen, bei Bedarf etwas Mehl untermengen und abschmecken.

2. Aus der Masse Rollen von knapp 3 cm Dicke formen, etwa 5 cm lange Kroketten abschneiden.

3. In einer hohen Pfanne so viel Fett (Öl oder Butterschmalz) erhitzen, dass die Kroketten darin "schwimmen" können.

4. Die Eiklar mit Wasser verquirlen und in einen Teller geben, die Brösel ebenfalls auf einen Teller geben.

5. Die Kroketten in Eiklar und Bröseln panieren und portionsweise im heißen Fett rundherum goldgelb backen und rasch servieren.

(bor)

Ähnliche Artikel
Grünes Spargelpesto
Das Rezept für den leckeren Frühlingsboten gibt es hier
Limonade selber machen
Ob mit Orangen, Grapefruit oder mit Zitronen: Limonaden sind eine tolle Erfrischung. EAT SMARTER zeigt Ihnen, wie Sie Limonade selber machen können.
Geröstete Kichererbsen
So bereiten Sie den gesunden Snack zu
Schreiben Sie einen Kommentar
 
sehr gut, Kroketten wollte ich schon immer mal selbst herstellen.
 
Ist diese Art auch für den Backofen geeignet ?