Beerendessert mit Baiserhäubchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beerendessert mit BaiserhäubchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Beerendessert mit Baiserhäubchen

Beerendessert mit Baiserhäubchen

Beerendessert mit Baiserhäubchen - Unten fruchtig, oben luftig-süß: perfekt!

80
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gemischte Beeren (TK oder frisch; z. B. Himbeeren und Blaubeeren)
1 EL Zitronensaft
3 Eier
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker (20 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Beeren antauen lassen bzw. waschen und trockentupfen. Auf 4 kleine ofenfeste Förmchen verteilen und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Eier trennen (Eigelbe anderweitig verwenden). Eiweiße steifschlagen, 1 Prise Salz und Puderzucker dabei einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht.

3

Eischnee auf die Beeren setzen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) 6–8 Minuten backen.

Top-Deals des Tages
119,00 €
VON AMAZON
ESGE-Zauberstab Stabmixer, kupfer
Läuft ab in:
69,79 €
Preis: 149,00 €
VON AMAZON
Böhmerwald 509601-11 Kamelhaar Mono-Decke / Motivsteppung / 135 x 200 cm
Läuft ab in:
156,99 €
Preis: 499,00 €
VON AMAZON
Böhmerwald 309611-20 Kassettenbett mit 4 cm Innensteg, 100 % Daunen, 155 x 220 cm, 1.000 g
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages