Beerenquark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BeerenquarkDurchschnittliche Bewertung: 2.7153

Beerenquark

Rezept: Beerenquark
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.7 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gemischte Beeren TK
250 g Magerquark
Milch
2 EL flüssiger Honig
Jetzt zuschlagen!1 EL Orangenlikör
1 EL Vanillezucker
150 ml Schlagsahne
4 Johannisbeerrispen zum Garnieren
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Beeren antauen, dann mit Puderzucker bestreuen und noch etwas ziehen lassen.
2
Den Quark mit etwas Milch cremig rühren, Honig, Orangenlikör und Vanillezucker unterziehen. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkcreme heben. Die Hälfte der Beeren nur grob unter die Quarkcreme ziehen und diese in Dessertschalen füllen. Die restlichen Beeren dekorativ darauf verteilen und jedes Schälchen mit einer Johannisbeerrispe und Minzeblättchen garnieren.