Brokkoli-Gemüsegratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli-GemüsegratinDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Brokkoli-Gemüsegratin

Brokkoli-Gemüsegratin
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g festkochende Kartoffeln
1 Stange Lauch
200 g Kürbisfruchtfleisch
250 g Brokkoliröschen
300 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
3 Eier
4 EL Crème fraîche
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Lauch der Länge nach einschneiden, unter fließendem Wasser abbrausen, putzen und in 1 cm breite Ringe schneiden. Den Kürbis ebenfalls in 1 cm große Würfel schneiden. Die Brokkoliröschen waschen, kurz in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Sahne mit den Eiern, der Crème fraîche und der Brühe verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Gemüse in eine gebutterte Auflaufform geben, mit der Eiersahne übergießen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages