Chutney aus Apfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chutney aus ApfelDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Chutney aus Apfel

Rezept: Chutney aus Apfel
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser (à ca. 400 g)
1 kg säuerliche Äpfel (Boskop)
2 Chilischoten
3 EL Butterschmalz
2 TL Panch Phoron (Fünfgewürzmsichung, Asialaden)
1 TL Kurkumapulver
2 TL Senfkörner
Salz
Hier kaufen!100 g Rosinen
3 EL brauner Zucker
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Chilischoten waschen und klein hacken. In einem Topf das Butterschmalz erhitzen und die Gewürze und Chilischoten 1/2 Minute unter Rühren anbraten. Apfelscheiben dazugeben und mitbraten.

2

Nach 5 Minuten 100 ml Wasser dazugeben und bei schwacher Hitze zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Rosinen, Zucker und Zitronensaft zufügen und solange kochen, bis das Chutney eingedickt ist. Heiß in Gläser mit Twist-off-Deckeln füllen, verschließen und auskühlen lassen.