Curry mit Lamm dazu Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry mit Lamm dazu ReisDurchschnittliche Bewertung: 41522

Curry mit Lamm dazu Reis

Rezept: Curry mit Lamm dazu Reis
30 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Lammfleisch aus der Schulter oder Keule
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
2 EL Pflanzenöl
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
Currypaste bei Amazon kaufen1 EL rote Currypaste
Jetzt online kaufen½ TL Kurkuma
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
350 ml Lammfond
4 mittelgroße Tomaten
Salz
Koriandergrün für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Die Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Das Fleisch in heißem Öl von allen Seiten anbraten. Den Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch und Chili untermengen und 2-3 Minuten mitbraten. Die Currypaste, Kurkuma und Koriander untermengen und mit dem Lammfond ablöschen. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen, würfeln und mit zum Lamm geben. Salzen, pfeffern und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 1,5 Stunden leise schmoren lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Fond angießen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander garniert servieren.
2
Dazu nach Belieben Reis servieren.