Eiersalat mit Rucola Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Eiersalat mit RucolaDurchschnittliche Bewertung: 3.91533
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Eiersalat mit Rucola

und knusprigem Bacon

Eiersalat mit Rucola

Eiersalat mit Rucola - Definitiv eine der leckersten Arten, gekochte Eier zu verspeisen

200
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier
2 kleine Möhren (ca. 160 g)
½ Stange Lauch (ca. 125 g)
½ Bund Rucola (ca. 40 g)
4 hauchdünne Scheiben Bacon (à 10 g)
Salz
Pfeffer
1 Bio-Zitrone
1 Prise Zucker
Jetzt online kaufen!2 EL Walnussöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Eierstecher, 1 Küchenpapier, 1 kleiner Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Sparschäler, 1 große Pfanne, 1 Holzkochlöffel, 1 Teller, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 große Schüssel, 1 Salatbesteck, 1 Schneebesen, 1 Eierschneider, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

1

Eier anstechen und in kochendem Wasser in 8-9 Minuten hartkochen. Herausnehmen, unter fließendem kaltem Wasser abschrecken, pellen und abkühlen lassen.

2

Während die Eier kochen, die Möhren putzen, waschen und schälen. Mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden. Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.

3

Rucola waschen, trockenschleudern, von groben Stielen befreien und hacken.

4

Bacon in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett langsam knusprig braten. Auf Küchenpapier legen und gut abtropfen lassen.

5

Lauch und Möhren im ausgebratenen Speckfett bei mittlerer Hitze unter Rühren 3-4 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

6

Zitrone heiß abwaschen und trockenreiben. Etwa die Hälfte der Schale dünn abreiben. Zitrone halbieren und auspressen.

7

Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Walnussöl in einer Schüssel verquirlen. Möhren und Lauch untermischen und kurz ziehen lassen.

8

Eier mit einem Eierschneider oder mit einem Messer in Scheiben schneiden. Rucola vorsichtig unter die Lauch-Möhren-Mischung heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eischeiben ebenfalls vorsichtig unterheben. Mit dem Bacon garnieren und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Dieses Rezept ist klasse, schnell gemacht und Mega lecker. Den Bacon mache ich immer im Backofen, dann müffelt auch die Küche nicht so. Ist bis jetzt auch bei Feiern immer gut angekommen. schaut bei mir nur nicht so ordentlich aus wie auf den Bilder ;-)
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages