Feigentarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FeigentarteDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Feigentarte

Rezept: Feigentarte
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
400 g Blätterteig (Kühlregal oder TK)
Für den Belag
18 Feigen
250 ml Rotwein
200 g Gelierzucker 2:1
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Feigen waschen und ca. 12 Stück in je 3 Spalten schneiden, zur Seite legen. die restlichen grob zerkleinern und mit dem Wein fein pürieren. Mit dem Zucker in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. ca. 4 Min kräftig srudelnd kochen, zur Seite stellen, abkühlen lassen.
2
Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche auswellen und die 4-6 Tarteformen damit auskleiden einen 1,5-2 cm hohen Rand formen.
3
Mit etwas Wein-Feigenmarmelade bestreichen, mit den Feigenstücken belegen, die restliche Marmelade darüber geben und mit etwas Zimt bestauben und im vorgeheizten Ofen bei 220°C ca. 20 Min. backen, aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.
4
Zum Kaffee servieren.