Frischkäse-Beeren-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frischkäse-Beeren-TorteDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Frischkäse-Beeren-Torte

Rezept: Frischkäse-Beeren-Torte
1 Std.
Zubereitung
5 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Springform 26 cm ø)
Für den Boden
150 g Butter
120 g Zwieback
100 g Haselnusskrokant
Für die Creme
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
150 g gemischte Beeren (z. B. Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren und Erdbeeren)
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Vanillezucker
50 ml Johannisbeersaft
200 ml Schlagsahne 30%
400 g Frischkäse
500 g Magerquark
75 g Zucker
Jetzt kaufen!2 Limetten abgeriebene Schale
4 EL Limettensaft
50 g weiße Schokolade geraspelt
Außerdem
300 g gemischte Beeren (z. B. Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren und Erdbeeren)
2 EL Zucker
50 g weiße Schokolade
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Boden die Butter schmelzen. Zwieback und Krokant in einer Küchenmaschine fein zerkleinern und mit der Butter mischen. Die Masse auf eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, flach drücken. Kalt stellen.

2

Für die Füllung die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Beeren waschen, putzen, grob zerkleinern, in einen Topf geben, die Stärke mit Vanillezucker und Saft glatt rühren und zugeben. Alles unter langsamem Rühren einmal aufkochen, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen, Frischkäse, Quark, Zucker, Limettenschale und -saft glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf unter Rühren, bei niedriger Temperatur schmelzen. 2-3 EL von der Quarkmasse einrühren, alles zügig unter die Quarkmasse menge. Die Sahne mit den Schokoladenraspeln unterziehen.

3

Die Hälfte der Quarkmasse auf den Boden streichen, die Beerenmasse darauf verteilen, übrige Quarkmasse aufgeben, glatt streichen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

4

Zum Servieren die Beeren waschen, putzen, verlesen, bei Bedarf kleiner schneiden. 1/5 davon mit dem Zucker aufkochen, pürieren, durch ein Sieb streichen und auf die Torte träufeln, die restlichen Beeren darauf verteilen.

5

Die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen und dekorativ über die Beeren geben. Die Torte gut gekühlt servieren.