Fusilli mit Spargel-Orangen-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fusilli mit Spargel-Orangen-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3156

Fusilli mit Spargel-Orangen-Sauce

Fusilli mit Spargel-Orangen-Sauce
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
250 g grüner Spargel
Salz
1 Schalotte
1 unbehandelte Orange
1 EL Butter
250 ml Schlagsahne
2 EL heller Soßenbinder
2 Eigelbe (M)
geschroteter rosa Pfeffer
500 g Fusilli (gedrehte Nudeln)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Unteres Drittel der Spargelstangen schälen, Enden großzügig abschneiden. Spargel abspülen und schräg in dünne Scheiben schneiden. In Salzwasser 3-4 Minuten kochen. Spargel abgießen und gut abtropfen lassen.

2

Schalotte pellen und würfeln. Orangenschale abreiben oder mit einem Zestenreißer abziehen, Saft auspressen. Butter in einem Topf erhitzen. Schalotte darin andünsten. Sahne und Orangenraspel zugeben und aufkochen. Soßenbinder einrühren und ca. 2-3 Minuten köcheln lassen. Eigelb mit Orangensaft verrühren und in die Sauce einrühren. Nochmals erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Sauce mit Salz und rosa Pfeffer abschmecken.

3

Fusilli in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Fusilli mit dem Spargel mischen und die Sauce darübergießen.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages