Gamsgulasch mit Lauchrolle und verschiedenen Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gamsgulasch mit Lauchrolle und verschiedenen PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.31532

Gamsgulasch mit Lauchrolle und verschiedenen Pilzen

Gamsgulasch mit Lauchrolle und verschiedenen Pilzen
1 Std.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Gamsfleisch küchenfertig, aus der Keule oder Schulter
400 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g Knollensellerie
1 Möhre
2 EL Pflanzenöl
2 EL Tomatenmark
200 ml trockener Rotwein
300 ml Wildfond
1 Lorbeerblatt
3 Pfefferkörner
4 Wacholderbeeren
1 Zweig Rosmarin
3 Stängel Thymian
1 Stängel Salbei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g kleine, festkochende Kartoffeln
Hier bestellen300 g frische Steinpilze
150 g Lauch
1 Ei
90 g Mehl
180 ml Milch
6 EL Butter
1 TL Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe, mundgerechte Stücke teilen.
2
Die Zwiebeln, den Knoblauch, Sellerie und Möhre schälen und in winzig kleine Würfel schneiden.
3
Das Fleisch portionsweise in einem heißen Bräter mit 2 EL Öl rundherum scharf anbraten, mit Paprikapulver bestauben, herausnehmen und beiseite legen.
4
Die Zwiebeln und den Knoblauch in dem Bratenfett glasig schwitzen, die Gemüsewürfel zugeben, kurz mitschwitzen, das Tomatenmark einrühren und mit dem Wein ablöschen. Das Fleisch wieder einlegen, den Fond angießen und alles bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen.
5
Die Gewürze in eine Gewürzsäckchen geben und mit den Kräutern nach der Hälfte der Zeit zu dem Gulasch geben, salzen und pfeffern.
6
Zwischenzeitlich die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
7
Die Pilze putzen und klein schneiden.
8
Für die Roulade den Lauch gründlich waschen, putzen und in kleine Würfelchen schneiden. Über einem Sieb kurz mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
9
Das Ei trennen und das Eigelb mit dem Mehl, einer Prise Salz und der Milch zu einem glatten Teig verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.
10
In einer Pfanne 1-2 EL Butter zerlassen, den Teig einfüllen und goldbraun backen. Wenden und auf der zweiten Seite ebenfalls goldbraun backen. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen, mit dem Frischkäse bestreichen, salzen, pfeffern, den Lauch darauf verteilen und den Pfannkuchen einrollen. Auf die Nahtstellen legen und warm halten.
11
Die Kartoffeln abgießen, abtropfen lassen und in 2 EL zerlassener Butter und 1 TL Thymianblättchen schwenken.
12
Die Pilze in der restlichen Butter goldgelb braten, salzen und pfeffern.
13
Das Gewürzsäckchen und die Kräuter aus dem Gulasch entfernen und den Gulasch abschmecken.
14
Die Roulade in Stücke schneiden und mit dem Gulasch, den Pilzen und den Thymiankartoffeln auf vorgewärmte Teller anrichten und servieren.