Gebratenes Schweinefleisch mit Bambussprossen und Kaiserschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratenes Schweinefleisch mit Bambussprossen und KaiserschotenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gebratenes Schweinefleisch mit Bambussprossen und Kaiserschoten

Gebratenes Schweinefleisch mit Bambussprossen und Kaiserschoten
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Zuckerschoten waschen, putzen und kurz in Salzwasser blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Sprossen gut abtropfen lassen. 

2

Die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Beides zusammen mit dem Ingwer in das heiße Öl in den Wok geben. Darin das Fleisch etwa 1 Minuten anbraten. Die Zuckerschote und Paprika untermengen und unter Rühren 1-2 Minuten braten. Den Honig, die Sprossen und etwas Sojasauce zufügen und 1-2 weitere Minuten gar ziehen lassen. Mit Sojasauce, Limettensaft und Salz abgeschmeckt servieren.