Gefüllte Hähnchenbrust im Schinkenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Hähnchenbrust im SchinkenmantelDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Gefüllte Hähnchenbrust im Schinkenmantel

Rezept: Gefüllte Hähnchenbrust im Schinkenmantel
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 150 g
250 g Champignons
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
1 TL frisch gehackter Rosmarin
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Bepinseln
8 Scheiben Schinken z. B. Parmaschinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und seitlich eine Tasche einschneiden. Die Champignons putzen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Pilzen in heißer Butter anschwitzen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Vom Feuer nehmen, den Rosmarin zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Taschen füllen und mit den Schinkenscheiben umwickeln. Mit Küchengarn zusammen binden und auf ein mit ein wenig Öl bepinseltes Backblech legen. Mit Öl beträufeln und im Ofen 20-25 Minuten goldbraun braten.