Gemüsepfanne mit Eiernudeln Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Gemüsepfanne mit EiernudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Gemüsepfanne mit Eiernudeln

Rezept: Gemüsepfanne mit Eiernudeln

Gemüsepfanne mit Eiernudeln - Vegetarischer Genuss mit fernöstlichen Aromen.

360
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben. Koriander waschen, trockenschütteln, Blättchen hacken. Thai- Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

2

Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser garen, abschrecken und abtropfen lassen.

3

Inzwischen Zuckerschoten waschen und putzen. Zwiebel und Möhren schälen. Zwiebel würfeln und Möhren in Stifte schneiden. Kohl und Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden.

4

Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Dann nach und nach in ca. 5 Minuten Zuckerschoten, Möhren, Zwiebel, Kohl und Paprika unter Rühren zufügen. Anschließend mit Reiswein ablöschen. Mit Koriander und Thai-Basilikum bestreuen und in 1–2 Minuten unter Rühren fertiggaren.

5

Die abgetropften Nudeln zugeben und die Gemüsepfanne mit Sojasauce und Salz abschmecken.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, kein Problem.