Hähnchenfilet mit gebratenen Aprikosen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hähnchenfilet mit gebratenen Aprikosen

Hähnchenfilet mit gebratenen Aprikosen
358
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in 2 EL heißem Öl kurz von allen Seiten anbraten. Wieder aus der Pfanne nehmen.
2

Pfefferkörner, Senfkörner, Koriandersamen und Kreuzkümmel in einem Mörser grob zerstoßen. Zwei Esslöffel Öl unterrühren. Hähnchen salzen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Gewürzpaste darauf streichen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C Unter- und Oberhitze ca. 10 Min. fertig garen.

3

Aprikosen waschen, halbieren oder vierteln und entsteinen. Butter mit Honig in einer Pfanne karamellisieren lassen, Aprikosen zugeben und mit anrösten. Mit Essig ablöschen und kurz einköcheln lassen. Dann die Hälfte der Aprikosen herausnehmen und Orangensaft angießen. Zusammen mit einem Stabmixer zu einer sämigen Sauce mixen und mit Pfeffer abschmecken. Aprikosen wieder einlegen.

4
Hähnchen aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten und Sauce dazu geben. Nach Belieben mit Reis servieren.
Top-Deals des Tages
Stilemo XL Aschenbecher für draußen und drinnen - Edelstahl Windaschenbecher - Design Sturmaschenbecher inklusive Geschenkbeutel
VON AMAZON
14,42 €
Läuft ab in:
LED Leuchttisch Huion Dimmbares Light Pad Leuchtkasten
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages