Hähnchentopf mit Kohlrabi, Nudeln und Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchentopf mit Kohlrabi, Nudeln und ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Hähnchentopf mit Kohlrabi, Nudeln und Zitrone

Hähnchentopf mit Kohlrabi, Nudeln und Zitrone
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine Kohlrabi
250 g Möhren
4 Hähnchenbrustfilets küchenfertig, ohne Haut, á 140 g
200 g Muschelnudeln
1 l Hühnerbrühe
1 Zweig Thymian
150 g Erbsen TK
1 unbehandelte Zitrone in Scheiben
½ Bund Kerbel
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Die Hähnchenbrustfilets trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. 

2

Den Kohlrabi, Möhren und Nudeln in die kochende Brühe mit dem Thymian geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Erbsen, Hähnchenfleisch und Zitronenscheiben zugeben und weitere 8 Minuten köcheln lassen. 

3

Kerbel und Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. In Schälchen angerichtet servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages