Haselnuss-Busserl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Haselnuss-BusserlDurchschnittliche Bewertung: 4.21532

Haselnuss-Busserl

Haselnuss-Busserl

Haselnuss-Busserl - Knusprig, nussig, gut!

94
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 35 Stück
120 g Zucker
2 EL Vanillezucker (40 g)
2 EL Butter (30 g)
5 EL Honig (75 g)
125 ml Milch (1,5 % Fett)
Jetzt kaufen!100 g gehackte Haselnusskerne
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gehackte Mandeln
Sesam hier kaufen!6 EL Sesam (80 g)
2 EL Mehl (30 g)
1 TL Sonnenblumenöl
Jetzt kaufen!35 Haselnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker mit Vanillezucker, Butter, Honig und Milch in einen kleinen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen; alles sollte sich gut lösen und leicht karamellisieren. Gehackte Nüsse, Mandeln, Sesam und Mehl untermengen, Topf vom Herd nehmen.

2

Ein Backblech mit kleinen Mulden (ca. 4 cm Ø) mit Öl auspinseln. Plätzchenteig in die Mulden verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in 10–12 Minuten goldbraun backen.

3

Herausnehmen, aus den Mulden stürzen und auf einem Bogen Backpapier auskühlen lassen. In jede Mulde 1 Haselnuss geben.