Hauchdünne Fladenbrote aus der Türkei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hauchdünne Fladenbrote aus der Türkei

Hauchdünne Fladenbrote aus der Türkei
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (64 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Fladen
500 g Mehl
1 TL Salz
50 ml lauwarme Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl mit dem Salz mischen und mit der Milch und wenig lauwarmem Wasser zu einem elastischen Teig verkneten. Diesen mindestens 20 Minuten auf der Arbeitsfläche kneten und abschlagen, so dass er eine elastische Konsistenz aufweist. Den Teig in 8-10 Portionen teilen und diese nacheinander auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche hauchdünn ausrollen. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten hellbraun backen, mehrfach wenden. Wer größere, rechteckige Fladenbrote herstellen möchte, kann die Teiglinge auf einer Silikon-Backmatte im Backofen (250 °C Ober-/Unterhitze, unterste Schiene) hellbraun backen.
2
Ca. 30 Minuten. Herausnehmen und zusammengeklappt servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages