Himbeer-Rhabarber-Eis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-Rhabarber-EisDurchschnittliche Bewertung: 41529

Himbeer-Rhabarber-Eis

Himbeer-Rhabarber-Eis
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g roten Rhabarber
100 g Zucker
4 Eigelbe
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt kaufen!½ unbehandelten Limette Abrieb und Saft
250 g Himbeeren
150 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Rhabarber waschen, putzen, in kleine Stücke schneiden, mit 50 g Zucker in eine Pfanne geben und leicht karamellisieren. Ca. 5 Minuten andünsten. Danach in einer Schüssel fein pürieren. Die Eigelbe mit Vanillezucker und dem restlichen Zucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad dicklich aufschlagen. Das Rhabarberpüree, Limettensaft und -schale zufügen, unterrühren und die Masse abkühlen lassen. Die Himbeeren verlesen, pürieren, durch ein Sieb streichen auf die Rhabarbermasse geben, die Sahne steif schlagen und beides unterheben. Die Eismasse in eine geeignete Schale füllen und für ca. 4 Stunden einfrieren, dabei in der ersten Zeit jede halbe Stunde kräftig durchrühren. Oder die Eismasse in eine Eismaschine füllen und fertig stellen.
2
Zum Servieren mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen und in Schälchen anrichten.
Top-Deals des Tages
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages