Hirschrücken mit Grappa-Sultaninen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirschrücken mit Grappa-SultaninenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Hirschrücken mit Grappa-Sultaninen

Rezept: Hirschrücken mit Grappa-Sultaninen
45 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
Hier kaufen!2 EL Rosinen
4 cl Grappa
500 g Hirschrückenfilet küchenfertig, ohne Knochen
Pfeffer aus der Mühle
Pflanzenöl
1 TL Tomatenmark
120 ml trockener Rotwein
200 ml Wildfond
Hier kaufen!1 Prise gemahlener Piment
1 Prise gemahlener Wacholder
150 g Knollensellerie
1 Stange Staudensellerie
Butter
60 ml lauwarme Milch
1 Blatt Filoteig 30x40 cm
Kräuter zum Garnieren
Kartoffelstroh zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
2
Die Rosinen in Grappa einweichen.
3
Den Backofen auf 140°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten rosa garen.
5
Das Tomatenmark in den Bratensatz rühren und mit dem Wein und Fond ablöschen. Die Gewürze und Rosinen zugeben und auf die Hälfte einreduzieren lassen.
6
Zwischenzeitlich den Knollensellerie schälen, waschen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Den Stangensellerie waschen, putzen und in 1 cm breite Scheiben schneiden.
7
Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit 1 EL Butter und der Milch zu einem glatten, festen Püree verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8
Den Filoteig ausbreiten, die Hälfte mit 1 EL zerlassener Butter bestreichen und die zweite Hälfte darüber klappen. In 4 Quadrate (á ca. 12x12 cm schneiden. Mittig etwas Püree setzen, zu Päckchen verschließen, mit 1-2 EL Butter bestreichen und für ca. 10-15 Minuten im Ofen goldgelb backen.
9
Die Selleriewürfel in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Mit dem Stangensellerie in 2 EL Butter schwenken, salzen und pfeffern.
10
Die Sauce abschmecken.
11
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und schräg in 4 gleichgroße Stücke teilen. Mit dem Gemüse und Filoteigpäckchen auf vorgewärmte Teller anrichten und mit der Sauce beträufeln. Mit Kräutern und Pommes Paille garniert servieren.