0
Drucken
0

Hirschrücken mit Kirschsauce

Hirschrücken mit Kirschsauce
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Hirschrücken (küchenfertig pariert)
6 EL Öl
800 g fest kochende Kartoffeln
200 g Kirschsaft entsteint
100 ml Rotwein
200 ml Wildfond
100 ml Kirschsaft
4 Wacholderbeeren
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen und in ca. 0,5 cm dicken Scheiben schneiden. Sterne ausstechen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. nicht ganz gar kochen lassen. Herausnehmen und abschrecken, trocken tupfen.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2
Hirschrücken waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In 2 EL heißem Öl von beiden Seiten ganz kurz scharf anbraten. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 80°C Unter- und Oberhitze ca. 10-15 Min. rosa ziehen lassen.
3
Bartansatz mit Rotwein, Fond und Kirschsaft ablöschen und mit Wacholder und Lorbeer einreduzieren lassen. Dann Gewürze wieder herausnehmen, Kirschen zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Kartoffeln in restlichem, nicht zu heißem, Öl von beiden Seiten je ca. 4-5 Min. goldbraun abraten.
5
Hirsch mit Kirschsauce und Bratkartoffeln anrichten. Mit je einem Klecks Sauerrahm garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Westmark 5236 Küchenrollenhalter, Edelstahl
VON AMAZON
16,76 €
Läuft ab in:
25 m x 30 cm Sizoweb® Vlies Original Tischband Tischläufer fuchsia pink für Hochzeit
VON AMAZON
Preis: 26,95 €
22,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: STAR WARS R2-D2 and C-3PO Alarm Clock with sound und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
31,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages