Kaffeesorbet mit Amarettini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaffeesorbet mit AmarettiniDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Kaffeesorbet mit Amarettini

Kaffeesorbet mit Amarettini
3 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 ml starker, heißer Espresso (oder Kaffee)
80 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
Außerdem
100 g Schlagsahne
2 cl Espresso
Amarettini
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

70 g Zucker mit 125 ml l Wasser in einem Topf gut verrühren, aufkochen lassen und 1 Min. sprudelnd kochen lassen, den Espresso (Kaffee) zugeben. Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herausschaben und beides zur Kaffee-Sirup-Mischung geben und abkühlen lassen.

2

Die Mischung durch ein Sieb in eine flache Metallschale füllen und für 2 Std. in das Gefriergerät stellen. Dabei ca. alle 30 Min. die Masse kräftig mit einer Gabel durchrühren, damit sich keine großen Eiskristalle bilden. Zum Schluss nochmals kräftig durchrühren.

3

Die Sahne mit dem restlichen Zucker und dem Espresso halb steif schlagen.

4

Die Granita auf Gläser verteilen, einen Klecks Sahne aufgeben und nach Belieben mit Amaretti servieren.