Kichererbsenaufstrich Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
KichererbsenaufstrichDurchschnittliche Bewertung: 3.81539

Kichererbsenaufstrich

Rezept: Kichererbsenaufstrich

Kichererbsenaufstrich - Der auch als "Hummus" bekannte Brotaufstrich ist allseits beliebt.

182
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
13 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (39 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kichererbsen in reichlich Wasser über Nacht einweichen.

2

Einweichwasser abgießen. Kichererbsen mit Wasser bedeckt in ca. 40 Minuten weichköcheln lassen. Anschließend in ein Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abspülen.

3

Während die Kichererbsen garen, Knoblauch schälen, hacken und mit Salz in einem Mörser fein zerreiben.

4

Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Koriander waschen, trockenschütteln und die Blätter hacken. Zitrone auspressen.

5

Kichererbsen pürieren und mit Knoblauch, Chilischote, Tahini-Paste, Zitronensaft nach Geschmack, Kreuzkümmel und Öl mischen. Erneut pürieren, mit Salz abschmecken und zugedeckt für 30 Minuten kalt stellen. Mit Koriander bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
s.u.