Kokos-Hähnchensuppe mit Sprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokos-Hähnchensuppe mit SprossenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Kokos-Hähnchensuppe mit Sprossen

Rezept: Kokos-Hähnchensuppe mit Sprossen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Alle Zutaten für die Currypaste in einem Mörser zu einer Paste zerstampfen.
2
Das Hühnerfleisch waschen, trocken tupfen und im simmernden Salzwasser 5-8 Min. pochieren. Herausheben und abtropfen lassen. Das Fleisch in Faserrichtung in Stücke zupfen. Den Knoblauch und den Ingwer schälen, beides fein hacken. Das Zitronengras putzen und andrücken. Das Öl in einem Wok erhitzen. Die Fleischstücke zusammen mit Ingwer, Knoblauch und Zitronengras in den Wok geben und kurz anbraten. Die Sprossen dazugeben kurz mit braten, dann mit der Brühe löschen. Die Kokosmilch und die Currypaste dazugeben und aufkochen lassen. Den Wok vom Herd ziehen und mit Limettensaft und Fischsauce würzen. Zitronengras wieder herausnehmen. In Schälchen anrichten und mit Minzeblätter garniert servieren.