Kürbis-Hühnchen-Suppe auf Thai-Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-Hühnchen-Suppe auf Thai-ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11533

Kürbis-Hühnchen-Suppe auf Thai-Art

Rezept: Kürbis-Hühnchen-Suppe auf Thai-Art
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und mit 1-2 EL Sojasoße marinieren. Den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und klein hacken. Die Pilze hacken und in wenig heißem Wasser einweichen.
2
Zwiebel, Ingwer und Kürbis mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben, die Chili der Länge nach einritzen und ebenfalls zugeben. Alles im geschlossenen Topf ca. 20 Min. garen. Anschließend die Chili entfernen und die Hälfte vom Gemüse aus der Brühe nehmen, den Rest mit der Brühe fein pürieren. Pilze abtropfen, zufügen und Kokosmilch zugießen, zum Kochen bringen, 2-3 Min. kochen, das Gemüse wieder zufügen. Die Tomaten entkernen und in Stücke schneiden, zusammen mit dem Hähnchenfleisch zugeben. In der heißen Suppe kurz aufkochen und dann 7 Min. ziehen lassen.
3
Abschmecken und mit Basilikum garniert in Schälchen anrichten und servieren.