Lachs im Gemüse-Weißweinsud Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs im Gemüse-WeißweinsudDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Lachs im Gemüse-Weißweinsud

Lachs im Gemüse-Weißweinsud
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Lachsfilets à ca. 180 g
1 Stange Lauch
1 Möhre
200 ml Fischfond
200 ml Riesling
1 Lorbeerblatt
1 Dillzweig
1 EL Butter
1 EL Crème fraîche
Salz
schwarzer Pfeffer grob
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lachs waschen und trocken tupfen.
2
Lauch waschen, putzen und in ca. 8 cm lange, dünne Streifen schneiden.
3
Karotte schälen und ebenfalls in ca. 8 cm lange Streifen hobeln oder schneiden. Beides in heißer Butter in einem Topf anschwitzen. Mit Weißwein und Fond ablöschen und aufkochen lassen. Lorbeerblatt und Dillzweig zugeben und zurückschalten, nicht mehr kochen lassen. Lachsfilets in den Sud einlegen und bei ca. 75°C ca. 10 Min. glasig ziehen lassen. Mit dem Sud in Tellern anrichten. Lorbeerblatt und Dill wieder entfernen und Gemüse dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und jeweils einen Klecks Creme fraiche darauf setzen. Nach Belieben Dillkartoffeln dazu servieren.