0
Drucken
0

Lachs mit Mangochutney

Lachs mit Mangochutney
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Lachsfilet säubern, mit Zitronesaft beträufeln. Die Filetstücke salzen und pfeffern, kurz in Mehl wenden. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Lachsfilets von beiden Seiten kurz anbraten. In Alufolie wickeln, für 5 Minuten bei 80°C in den vorgeheizten Backofen legen.
Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
2
Mangos dünn schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
3
Den Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote halbieren, Kerne herauslösen, waschen und fein hacken. Mangostücke mit gehacktem Chili, Essig, Ingwer, Honig und 100ml Wasser in einen Topf geben und bei schwacher Hitze 8 Minuten köcheln lassen. Zudecken und weiter 10 Minuten kochen.
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
4
Annanas vierteln und das Herz entfernen. Die Viertel in Scheiben schneiden. Die Avocado schälen und vom Kern lösen. Avocado in Spalten schneiden.
Ananas in Scheiben schneiden
5
Das Lachsfilet mit dem Chutney auf einem vorgewärmten Teller servieren. Mit gehacktem Koriander bestreuen und mit den Annanasstücken und Avocadostreifen garnieren.
Top-Deals des Tages
Salz oder Pfeffermühle mit KIPPSENSOR bei 90 C
VON AMAZON
7,63 €
Läuft ab in:
Salz oder Pfeffermühle mit KIPPSENSOR bei 90 C
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Severin RB7025 Saugroboter, chill, Laufzeit ca. 90 min, Inhalt ca. 350 ml, mit Long-Live Lithium-Ionen-Akku, platingrau
VON AMAZON
Preis: 229,95 €
93,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages